Die Hyperschallrakete Zirkon testete dieses Jahr von einer Fregatte

Laut der offiziellen russischen Nachrichtenagentur Tass wird der neue Fregattenadmiral Gorshkov des 22350-Projekts in diesem Jahr auftreten der erste Marinestart der neuen Zirkon-HyperschallraketeDies bestätigt, dass die neue Rakete aus vertikalen Silos eingesetzt werden kann, die für die Kalibr-Marinekreuzfahrtrakete oder die P800 Onyx-Anti-Schiffs-Rakete vorgesehen sind. 

Die neue Rakete, die Mach 9 über eine Reichweite von über 1000 km erreichen kann, soll in den ersten Jahren der 2020er Jahre in Dienst gestellt werden und sowohl Offshore-Oberflächenschiffe wie die Fregatten Gorchkov und Grigorovich als auch Lider-Zerstörer ausrüsten. als Korvetten, die für den Transport der Kalibr-Rakete wie der Buyan-M ausgerüstet sind, sowie Angriffs-U-Boote, sowohl nukleare als auch konventionelle.

Nachrichtenartikel, die über 24 Monate hinaus veröffentlicht wurden, fallen in die Kategorie „Archive“ und sind nur professionellen Abonnenten zugänglich.
Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie unter klicken Sie hier

Related posts

Meta-Defense

FREE
VIEW